GeheimRat

Kunstforschung seit 2k00

 search

4u2 Harmonie-Bilder Serie – digital_series#no.424243

DAS UNSICHTBARE POTENTIAL VON HARMONIE

Schlussfolgerung

Aus der Konzeption von 4u2 kann folgender Schluss gezogen werden:
Im Grunde lässt sich jede Personenkonstellation auch auf die Harmoniepotentiale der jeweils enthaltetenen Zweierbeziehungen hin analysieren.

Dabei ist nicht von Bedeutung, ob es sich um zufällige Konstellationen, selbstbestimmte Team-Findungen – wie oft bei Bands in der Musikszene – oder um Zusammenstellungen von Teams in Unternehmen, in Sportvereinsmannschaften oder um Familiendynastien handelt.

Im Folgenden nun ein historisches Beipiel, welches das Ende des 2. Weltkriegs markiert:

Potsdamer Konferenz vom 17. Juli bis 2. August 1945

Harmoniepotentiale der Beteiligten der Potsdamer Konferenz

Potsdamer Konferenz mit neuer englischer Führung

Harmoniepotentiale der Beteiligten der Potsdamer Konferenz

Weitere Personenkonstellationen


Ausstellungs-Display1

Ausstellungs-Display 4u2 am Beispiel der Potsdamer Konferenz

Index

Ausstellungs-Display2

Ausstellungs-Display 4u2 am Beispiel der Potsdamer Konferenz